E5 – Explosionsboxen

E5 – Explosionsboxen

Explodiert die Schachtel wirklich? Mit lautem Knall womöglich? – Finde es heraus! Ich zeige dir, wie diese besondere Form der Geschenkverpackung grundsätzlich gebaut werden kann und welche Varianten du ausprobieren kannst.

Kursinhalte

  • Grundformen der Explosionsbox
  • Der passende Deckel
  • Variationsmöglichkeiten für Form, Gestaltung und Inhalt
  • Anfertigen einer Box

Zielgruppe
Menschen ab 15 Jahren; keine Vorkenntnisse nötig

Gruppenstärke
2 – 5 Teilnehmer

Kursort
Die ImpulsWerkstatt – Steinstraße 5 – 64367 Mühltal – Nieder-Ramstadt

Termine
auf Anfrage. Plane etwa 2,5 Stunden ein.

Kursgebühr
25,- Euro

Materialkosten
4,50 Euro

Mitzubringen
Eigentlich ist nichts nötig. Wenn du aber möchtest, bring dein Lieblingspapier mit, das du verarbeiten möchtest. Oder auch einen Gegenstand, der eingepackt werden soll.

Hinweise zum Kurs
Keine Angst: Es wird ganz sicher nicht gefährlich!

Wir verwenden prinzipiell Werkzeuge, die in jedem Haushalt zu finden sind, damit das Nacharbeiten immer möglich ist. Allerdings dürfen alle Kursteilnehmer auch in den Genuss der in der Werkstatt vorhandenen Hilfsmittel kommen und diese ausprobieren. Schneide- oder Stanzmaschine oder Falzbrett beispielsweise stehen zur Verfügung. Einige Werkzeuge können auch (direkt oder auf Bestellung) erworben werden.

Alle Details zum Kurs E5 – Explosionsboxen findest du auch hier als PDF zum Ausdrucken!