Notizbuch mit Wickelverschluss – Modul 4

Wie binde ich ein Notiz- und Sammelbuch mit richtig viel Platz?

Notizbuch Longstitch textiler Bezug

Notizbuch mit Wickelverschluss – Modul 4

Ausgangspunkt des Kurses sind sowohl die Rückenstichheftung (s. Modul 1) als auch die Anfertigung
fester Buchdeckel (s. Modul 2 oder 3). Nun werden die Techniken zusammengefügt und mit einer
interessanten Bindeart kombiniert.
Im Kurs entstehen „richtig dicke“ Bücher mit mehreren Lagen und einer hübschen „Stickerei“ im
Rücken. Der eingearbeitete Wickelverschluss sorgt dafür, dass auch prall gefüllte Werke
beisammenbleiben.
Jedes Buch kann nach persönlichen Wünschen gestaltet werden. Für die Umschlaggestaltung stehen
viele Materialien in vielen Farben zur Verfügung. Die Verschlüsse können mit Perlen, Knöpfen oder
verschiedenen Naturmaterialien gearbeitet werden. So wird jedes Werk zu einem ganz individuellen
Stück.

Kursinhalte

  • Konzeption eines Notizbuches in maximal A5-Format (auch quadratische Formate möglich)
  • Beziehen der Buchdeckel mit Papier oder Gewebe als Ganzband
  • Vorbereiten der Lagen
  • Verbinden von Buchdecke und Lagen mit dem Langstich
  • Tipps und Tricks, z.B. für verschiedene Verschlusslösungen

Zielgruppe
Der Kurs ist sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche ab 12 Jahren interessant.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Gruppenstärke
2 – 5 Teilnehmer

Kursort
Die ImpulsWerkstatt

Termine
nach Absprache. Dieses Modul wird ca. 2,5 bis 3 Stunden in Anspruch nehmen.

Kursgebühr
pro Teilnehmer 25,-€ (Beachte auch die Staffelpreise für die Buchung mehrerer Module!)

Materialkosten
5,00 Euro pro Teilnehmer

Mitzubringen
Wer möchte, darf eigene Lieblingspapiere für die Buchdeckel mitbringen. Das kann z.B. ein Motivoder
Designpapier (max. 120g/qm) sein oder ein Kalenderblatt. Eigene Verschlussknöpfe etc. dürfen
gerne verarbeitet werden.

Hinweise zum Kurs

Vermittelt werden Basistechniken für Einsteiger. Vorkenntnisse im Buchbinden sind nicht nötig.
Wir verwenden prinzipiell Werkzeuge, die in jedem Haushalt zu finden sind, damit das Nacharbeiten
immer möglich ist. Allerdings dürfen alle Kursteilnehmer auch in den Genuss der in der Werkstatt
vorhandenen Hilfsmittel kommen und diese ausprobieren. Schneide- oder Stanzmaschine oder
Falzbrett beispielsweise stehen zur Verfügung. Einige Werkzeuge können auch (direkt oder auf
Bestellung) erworben werden.


Weitere Buchprojekte mit fester Buchdecke entstehen in den Modulen 2, 3, 5, 6, 7 und 8.


Notizbuch mit Wickelverschluss – Modul 4 stellt den Langstich als Bindeart vorgestellt. Dies ist natürlich nur eine Möglichkeit der Bindung. Bei Interesse an anderen Stichtechniken für den Ganzband können wir gerne weitere Kurseinheiten aushandeln.

Die Details zum Modul 4 kannst du als PDF herunterladen und ausdrucken.